Galerie Sitemap Impressum
Kaeptn-Harry-Online
  Aktuelle Seite: Home > Maritimes > Tall-Ship Statsraad Lehmkuhl

Windjammer

Die Tall-Ships

Statsraad Lehmkuhl

Die stählerne Bark Statsraad Lehmkuhl wurde 1914 bei Joh. C. Tecklenborg in Geestemünde (ehem. Bremerhaven), der Werft berühmter Schiffe wie Pisagua, Potosí oder Preußen als Schulschiff Großherzog Friedrich August unter der Werftnummer 263 für den „Deutschen Schulschiff-Verein“ (gegr. 1900) gebaut. Das Schiff zeigte sich bald als guter bis sehr guter Segler bei starkem Wind.

Nach dem Ende des 1. Weltkrieg gelangte die Bark als Reparationszahlung 1919 nach England. 1923 wurde sie vom Norges Rederforbund (Norwegens Reederverband) für NKR 425.000 auf Initiative ihres späteren Namensgebers Kristofer Didrik Lehmkuhl erworben und nach Bergen überführt. Aus Anerkennung für dessen hervorragende Staatsdienste und den Einsatz für den Ankauf des Schiffs nannte man sie nach ihm Statsraad Lehmkuhl. 1966, musste das Schiff trotz finanzieller Hilfe seitens des Staates aufgelegt werden (steigende Unterhaltungskosten, rückläufige Kadettenzahl). Da ein Verkauf ins Ausland drohte, gelang es dem Reeder Hilmar Reksten, das Segelschiff 1967 für Norwegen zu erhalten. Er betrieb das Schulschiff zwischen 1968 und 1972 auf eigene Rechnung. Wegen Kürzung der staatlichen Unterstützung wurde die Statsraad Lehmkuhl erneut im Hafen von Bergen stillgelegt.

Es wurde die Stiftelsen Seilskipet Statsraad Lehmkuhl (Stiftung Segelschiff Statsraad Lehmkuhl) gegründet, die 1978 das Schiff übernahm und bis heute betreibt.

Dreimast Bark

Länge: (Rumpflänge): 85,2 m

Länge in der KWL: 73,5 m

Breite: 12,60 m

Tiefgang: 5,20 m

Vermessung: 1.701 BRT

Segelfläche: 2.000 m²
22 Segel davon
10 Rah-, 6 Stag-, 4 Vorsegel, 2 Besane

Geschwindigkeit unter Segel: max. 17 kn

Hilfsantrieb: Dieselmotor von 1125 PS (11 kn)

Besatzung: 24 Mann Stamm
und bis 180 Auszubildende

Nation: NOR

Heimathafen: Bergen

Statsraad Lehmkuhl auf Reede im Heimathafen "Bergen" (@ 2014)

Quelle: Wikipedia, Autor: Claude PERON (Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license)

 
  © 2015 by Kaeptn Harry