Galerie Sitemap Impressum
Kaeptn-Harry-Online
  Aktuelle Seite: Home > Maritimes > Tall-Ship Prins Willem

Windjammer

Die Tall-Ships

Prins Willem

2005 bei der Sail in Amsterdam noch ein Blickfang, vier Jahre später, im Sommer 2009, im Heimathafen  "Den Heldern" vollständig ausgebrannt.

Das Museumsschiff "Prins Willem" gibt es nicht mehr.

Karavelle

Länge über alles: 73,5 m

Breite über alles: 30,5 m

Rumpflänge: 68 m

Rumpfbreite: 14,32 m

Höhe: 58 m

Tiefgang: 4 m

Segelfläche: 2200 m²

Baujahr: 1984

Nation: NL

Heimathafen: Den Helder

Als Handelsschiff der damaligen Zeit war schwere Bewaffnung dringend von Nöten - Gegen Sturm u. andere Naturereignisse letztlich aber doch ungeeignet

Die Prins Willem war eines der größten Schiffe der holländischen Ostindiengesellschaft(VOC). Ausgerüstet als bewaffnetes Handelsschiff stach es am 5. Mai 1651 zur Jungfernfahrt nach Batavia in See. Schon ein Jahr später baute man sie zum Kriegsschiff aus, um sie wiederum ein Jahr später erneut als Handelsschiff einzusetzen. Bei schwerem Sturm ist das Schiff bereits am 10.Febr.1662 in der Nähe von Madagaskar gesunken.

Ironie des Schicksals, das Original ging bereits nach 11 Jahren verloren. Der 1984 auf der Werft von Makkum in der Provinz Friesland originalgetreu angefertigte Nachbau des einstigen Flaggschiffs brachte es auf lediglich 25 Jahre.

 
  © 2015 by Kaeptn Harry