Galerie Sitemap Impressum
Kaeptn-Harry-Online
  Aktuelle Seite: Home > Maritimes > Häfen und Liegeplätze (Dorsten MYC)

Häfen u. Liegeplätze

Dorsten MYC (D)

Erstellt: 2009
Überarbeitet: 2015

Lage: Koordinaten 51°39'52.1"N 6°58'38.2"E   >>> 

Anfahrt/Lage:

Am nördl. Ufer des Wesel-Dattel-Kanal, vom Rhein kommend etwa 1 Kilometer hinter der Stadt Dorsten, bei Kanalkilometer 28,5, liegt der kleine Yachthafen, in einer Ausbuchtung des alten Kohlehafens der ehemaligen Schachtanlage Fürst Leopold.

 Mit Einstellung der Kohle-förderung ist der Industriehafen  nicht mehr in Betrieb.

Vom Osten kommend passiert man die Schleusenanlage Dorsten und hat dann noch ca. 3 km zu fahren.

Kartenausschnitt: OpenStreetMaps (Freie Lizenz)  
Vergrößern per Bildklick

Beschreibung:

Trotz der ständigen Berufsschifffahrt liegt man an den Stegen relativ ruhig.

Die Steganlage ist in einem sehr ordentlichen Zustand. Es gibt auch eine Slipanlage für kleinere Boote.

Hat man einmal festgemacht, fällt einem sofort das sehr intensive Vereinsleben der Mitglieder auf. In der Fahrsaison sind eigentlich immer Vereinsmitglieder im Hafen, die gerne behilflich sind und mit Rat und Tat zur Seite stehen. Der nette Hafenmeister ist in der Regel immer anwesend und residiert in einer kleinen, zum Hafenmeisterbüro umfunktionierten Holzhütte.

Im Bereich der Steganlage befinden sich mehrere Gartenbankgruppen, an denen man bei schönem Wetter verweilen, bzw. Frühstücken oder Grillen kann. Ein weiterer Ort, um gemütlich die Seele baumeln zu lassen oder auch für einen Klönsnack bei einem Bierchen ist die mit mehreren Tischen und Sonnenschirmen ausgestattete schöne Terrasse mit Blick auf die Hafenbucht und den Kanal. Als Gastlieger hat man stets das Gefühl, hier willkommen zu sein.

Als besonderes Highlight empfand ich den Brötchendienst im Hafen. In Absprache mit dem Hafenmeister hatten wir zum Frühstück frische Brötchen auf dem Tisch.

Im Bereich der Vereinsheimes befinden sich die gepflegten Sanitäranlagen.

 

Kosten/Liegegeld:

Hafengeld = 1,00 €/m

Strom = 2,00 Pauschal per Tag

Dusche = 0,50 €

Wasser = Inklusive

Internet (WLan) =  ./.

 

Einkaufsmöglichkeiten/Gastronomie:

Bis zum Stadtzentrum von Dorsten sind es zu Fuß oder per Rad ca. 3 Kilometer. Dort gibt es vom Discounter bis zum Schlüsseldienst alles, was man zum Shopping benötigt.
Natürlich auch eine überschaubare Anzahl von Restaurationen oder Fastfoot Läden..

 

Noch ein Hinweis zu Freizeitaktivitäten:

Sportboothafen Dorstener MYC am Steg vor den Booten

 

Von weitem sichtbar, die großen Hubtorschleusen des Wesel-Datteln-Kanal

Der Wesel-Datteln-Kanal

Ca. 2 Kilometer vom Hafen entfernt, Richtung Innenstadt, befindet sich eine Eislaufhalle. Natürlich hat nicht jeder unbedingt Schlittschuhe an Bord. Wer trotzdem Spass am Eislaufen hat, kann sich dort jedoch bei Bedarf solche ausleihen.

Noch ein Stückchen weiter, befindet sich auch noch ein großes Freizeitbad mit Wasserrutsche, Saunalandschaft und allem, was zu einem Erlebnisbad dazu gehört.

Abgesehen davon kann man im Sommer, bei schönem Wetter auch wunderbar direkt am Hafen im Kanal schwimmen gehen. Das Wasser ist mittlerweile dort sehr sauber geworden.

 

Links

 

 

 

 

 

 

 

© 2015 by Kaeptn Harry